KFZ-Service H. Rabsch wurde im Juli 2007 gegründet.

Von 2007 bis Ende Juni 2012 waren wir in Sprockhövel ansässig. 
Damit wir näher an unserem Wohnort sind, wurde im Juli 2012 der Umzug nach Bochum in die Hohlstr., gewagt. Mit großem Erfolg.

Durch unsere zufriedenen Kunden, haben wir es geschafft im September 2013 noch einmal umzuziehen, da wir aus der kleinen Werkstatt raus gewachsen waren.

2013 hatten wir auch einen KFZ-Demontage- und Entsorgungsbetrieb. Die neue Werkstatt incl. Außenfläche war somit fast um das Dreifache gewachsen. Hier fing es auch an, dass wir Mitarbeiter als Kfz-Mechatroniker ausgebildet haben.

Im Februar 2014 stellten wir einen KFZ-Meister ein, somit sind wir ein eingetragener Handwerksbetrieb und Mitglied der KFZ-Innung.

Um uns voll und ganz auf die Belange unserer Kunden konzentrieren zu können, gaben wir im September 2015 die Fahrzeugverwertung auf.

Innerhalb von 6 Jahre stellten wir fest, dass die Räumlichkeiten erneut zu klein wurden. Aus diesem Grund zogen wir September 2019 nach Riemke in die Flottmannstr. 33. Hier haben wir jetzt 6 Arbeitsplätze zur Verfügung und konnten unser Angebot noch durch ein Achsvermessungsgerät und Reifenlager erweitern.

Weiter unten ein paar Bilder aus unserer Eröffnungsfeier der Werkstatt in der Flottmannstraße 33

   

Bilder der Eröffnungsfeier Flottmannstraße 33

   
© ALLROUNDER